Mehrwertsteuer gesenkt!

2-K-Kleber, Körapur

Polyurethan, 2-K, lösemittelfrei

Der 2-K-Kleber Körapur ist zum Verkleben von Decksbelägen und PVC-Böden, mit guter Haftung zu Stahl, Aluminium, Holz, GFK, Hart-PVC usw. geeignet.
Beachten Sie bitte die Verarbeitungshinweise weiter unten (auch als PDF-Download).

Mengen:
1 kg (860 g Komponente A + 140 g Komponente B)  oder
7 kg (6 kg Komponente A+ 1 kg Komponente  B)
Geliefert wird ab 1 Stück.

ab 21,30 €

  • 1 kg (A + B)
  • 7 kg (A + B)
Auswahl zurücksetzen
Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Eigenschaften

  • Polyurethan, 2-K, lösemittelfrei
  • Verarbeitungstemperatur: + 15°C bis +   25°C
  • Gebrauchstemperatur:  – 40°C bis + 100°C
  • Mischung: 6 : 1 nach Gewichtsteilen
  • Topfzeit: 90 Min. bei + 23°C
  • Verbrauch: ca. 500 g / m² (Verklebung bei 0,3 mm Auftrag)
  • Gebindegröße: 1 kg  (für ca. 2 m² zu verklebende Fläche)
    7 kg  (für ca. 14 m² zu verklebende Fläche)
  • Farbe: beige
  • Lagerung: nicht unter + 10°C, nicht länger als 12 Monate

Verarbeitung

Haftflächen mit Schleifpapier (80/100 Korn) anschleifen, Schleifstaub entfernen, Material zuschneiden.
Die zu beklebenden Flächen mit Klebeband (Kreppband) an den Rändern abdecken, 2-K-Kleber intensiv mischen, bis dieser eine gleichmäßige Farbe aufweist. Kleber mittels Kunststoff-Zahnspachtel (blau) oder Metall-Zahnspachtel auf die zu beklebenden Flächen auftragen. Den Belag innerhalb von 90 Min. einlegen, leicht und gleichmäßig andrücken, dabei Lufteinschlüsse vermeiden. Klebeband vom Rand entfernen. Flächen mindestens 10 – 36 Stunden nicht betreten, höhere Temperaturen verkürzen die Abbindezeit.

PDF-Download der Verarbeitungshinweise

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.